2019 Prima Klima
WEB Menü ElternABC
Antolin MPS-Sachsenhausen

Rudi Rabe sorgte für „Prima Klima“ in der Schule

IMG_5638

Uns Kindern gehört die Welt von morgen

Woher kommt Energie? Wie viel Energie haben wir noch? Was für erneuerbare Energien gibt es? Wo man Energie sparen kann? Eine ganz besondere Schulstunde zum Thema Energieverbrauch und Klimaschutz erlebten die Schüler und Schülerinnen der Grundschule Sachsenhausen zusammen mit `Mimi Energy´( Sigrid Fath ) und `Professor Pfiffikus´  (Werner Ries) in der Prima-Klima-Show des Arttours Theaters aus Ketsch.

Die beiden Schauspieler stellten den Kindern mit ihren Freunden, der Handpuppe Rabe Rudi und den Sonnyboys in ihrer `Prima-Klima-Show ´ die `Energieverwaltungszentrale´ der Familie Lehmann vor: 21 Elektrogeräte springen morgens an!- Aber braucht man wirklich eine beheizbare Klobrille? Muss überall Licht brennen? Sie forderten die Kinder auf selbst, Energiedetektive zu werden, um in der Schule und zu Hause nach Verschwendung zu suchen- und mit etwas Umweltfantasie fällt es oft nicht schwer Energie zu sparen. In einer lustigen Hitparade stellten die beiden Profis den Kindern Beispiele vor: LED-Leuchten statt Glühbirnen verwenden, richtig lüften, Lichter ausmachen, die Kühlschranktür nicht offen lassen, die Wäsche in die Sonne hängen statt in den Trockner werfen.

Und warum ist es so wichtig Energie zu sparen? `Professor Pfiffikus´ zeigte wie einst Kohle entstanden ist und wie aus ihr im Kraftwerk wieder Strom gemacht werden kann. Dabei wird aber auch Kohlendioxyd frei und das führt dazu, dass die Erde schwitzt und sich das Klima verändert. Das ist der Treibhauseffekt und der bedroht die Zukunft der Erde.

Zwei Quizrunden mit Mimi Energy und dem Raben Rudi bestanden die Kinder mit Auszeichnung. Das Wissen wird natürlich im Unterricht vertieft und im Schulalltag aufgegriffen. Alle sind mit Begeisterung dabei: Wir sind super Energiespar-Experten- und das ist verdammt wichtig, denn uns Kindern gehört die Welt von morgen!

Das Energietheater ist ein Bestandteil der Kampagne: „Uns Kindern gehört die Welt von Morgen! “

Eine Kooperation der „Hessischen Energiespar-Aktion“ mit dem Theater-Ensemble Sigrid Fath und Werner Ries aus „LAKRITZES CLOWNTHEATER“ und dem Freien Ingenieurbüro für Klima- und Ressourcenschutz von Claudia Felske

Info unter: 0176-21182728, bauberatung@energieaktiv-felske.de

Die Hessische Energiespar-Aktion ist ein Angebot der hessischen LandesEnergieAgentur

IMG_5630
IMG_5631
IMG_5632
IMG_5634
IMG_5640
IMG_5636