2019 Vipers
WEB Menü ElternABC
Antolin MPS-Sachsenhausen
vipers-logo

der HSG Bad Wildungen

Handball-Schnuppertag mit den Vipers der HSG Bad Wildungen

Tolles Highlight zum Ende des Schulhalbjahres: Über 50 Schülerinnen und Schüler der 3.-5. Klasse der MPS Sachsenhausen durften am Handballschnuppertraining teilnehmen. Die Kreisläuferin Annika Ingenpass und Rückraumspielerin Anouk Nieuwenweg spielen sonst in der 1. Bundesliga bei den „Vipers“ aus Bad Wildungen. Diesen Freitag kamen sie an die MPS. Sie hatten sich viele tolle Übungen und kleine Spieleinheiten ausgedacht. Mit Pass- und Fangübungen wurde zunächst der Umgang mit dem Ball geschult, dann waren in kleinen Staffelwettkämpfen Koordination und Ausdauer gefragt waren. Auch die Schulung der Reaktionsfähigkeit und das Werfen auf das Tor kamen nicht zu kurz. Mit Anfeuerungsrufen, wurde jede Mannschaft zu Höchstleistungen angespornt. Das gemeinsame Training hatte viel Spaß gemacht und alle waren sich einig: Wir wollen es im nächsten Jahr wiederholen.

Zum Abschluss bekam jeder Teilnehmer zur Erinnerung ein Autogrammposter der gesamten Bundesligamannschaft der „ Vipers“ und eine Teilnehmerurkunde für die Teilnahme am HBF-Schultag.

 

a2 Vipers
Vipers  (11) Vipers  (18)
Vipers  (7)
Vipers  (28)
Vipers  (48)
Vipers  (46) Vipers  (23)
Vipers  (41) Vipers  (16)
Vipers  (58)
Vipers  (56)
Vipers  (57)
Vipers  (60)